Flockungsmittel

  • Spezialprodukt zur Flotation oder Sedimentation von Schmutzpartikeln.

Mit Hilfe von polymeren Anteilen bildet das Flockungsmittel besonders große, stabile Flocken und eignet sich daher sehr gut für alle Anlagen, die die Verunreinigungen durch Filtration oder Flotation aus dem Wasserkreislauf entfernen.

Anwendung / Dosierung

Unverdünnt über die Dosierpumpe so dem Wasserkreislauf zugeben, dass eine gute Durchmischung garantiert ist (z.B. im Kettenschacht). Verbrauch je nach Verschmutzungsgrad ca. 10–15 ml pro Fahrzeug.

VPE, Inhalt / Art.-Nr.

Kanister, 25 l
Art.-Nr.: 657312

Sicherheitsdatenblatt

Produktinformation

News

21.09.2018
Tag der Chemie in Pfaffen-Schwabenheim

Am bundesweiten Tag der Chemie öffnet Dr.Stöcker die Türen!